Huemer Kompost

Blog

Willkommen bei uns im Blog!

Es freut uns, dass Sie unseren Blog entdeckt haben. Wir von Huemer Kompost sind Profis, wenn es um Kompost, Erdmischungen und Substrate geht. Für viele Gemeinden in Oberösterreich entsorgen wir die Biotonne sowie Grün- und Strauchschnitt und stellen daraus unseren Kompost der Qualitätsklasse A+ her.

Aber warum machten wir dann einen Blog?

Wir möchten Ihnen zeigen, was Sie mit unseren Produkten alles anstellen können. Also, welches Produkt Sie für welche Pflanzen verwenden können, wie Sie z.B. ein Hochbeet anlegen oder Ihre Pflanzen biologisch düngen. Außerdem warten selbst erprobte Gartentipps und Ideen zur Gartengestaltung auf Sie. Unsere Beiträge werden von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie Freunde und Kunden geschrieben, die über ihre Erfahrungen mit unseren Komposten & Erden berichten.

Und wenn Sie Fragen haben, dann freue ich mich über Ihre Nachricht – einfach Mail an marketing@huemerkompost.at

Viel Freude bei uns im Blog!
Ihre Huemer Kompost Team

  • Was kann man im Juli pflanzen?
    In den letzten Wochen haben wir täglich unser eigenes Bio-Gemüse aus dem Garten genossen. Frisch geerntete Radieschen, Salat, Kohlrabi, Mangold, frische Kräuter und vieles mehr haben uns besonders gut geschmeckt. Die Beete sehen nun aber etwas ausgedünnt aus und es ich höchste Zeit die Lücken zu schließen und neues Gemüse anzubauen. Aber was kann man …
  • April: Jetzt geht’s endlich los mit der Gartenarbeit
    Die kühlen Temperaturen der letzten Wochen haben unsere Vegetation etwas auf Eis gelegt und die meisten Pflanzen sind im Wachstum um rund zwei Wochen hinten. Dennoch kann im Garten schon einiges erledigt werden. Die Beete können nun vorbereitet werden. Beseitigen Sie das Unkraut, lockern Sie den Boden auch und düngen Sie mit Kompost. Zwischen 1 …
  • Gewächshaus für die Saison vorbereiten
    Jeder, der Gemüse im Glashaus anbaut weiß, dass ein gesundes Pflanzen-Wachstum vom richtigen Untergrund abhängig ist. Daher sollte man vor dem Pflanzen unbedingt den Boden im Gewächshaus bearbeiten. Nährstoffe müssen neu zugeführt werden, um den Boden wieder aufzubessern und den Pflanzen das nötige Futter zu geben. Wir erklären, wie Sie das Glashaus frühlingsfit machen…
  • Die perfekte Zeit, um Samen anzubauen
    Anfang Februar geht es los – die Anzucht der ersten Gemüsesamen. Paprika- und Tomatensamen sind üblicherweise die ersten, die vorgezogen werden. Doch wie baut man Samen auch ohne Mini-Glashaus an?…
  • Kompost – der Schatz im eigenen Garten
    Kompost wird nicht umsonst als Schatz im Garten bezeichnet. Er hat einen hohen Nährstoffgehalt und unterstützt die Pflanzen sowie das Bodenleben perfekt. Doch wie kompostiert man richtig am eigenen Komposthaufen? Wir geben ein paar Tipps…..